Organisation des Emmentaler-Halbmarathon, Gohl bei Langnau

Der Veranstalter

Veranstalter des Emmentaler-Halbmarathons ist der Sportverein Gohl. Ein Poly-Sportverein mit 35-jähriger Vereinsgeschichte, rund 60 Aktivmitgliedern und starker lokaler Verankerung. Der Sportverein Gohl hat zwischen 1986 und 2005 20 Mal den Gohlgrabenlauf organisiert.

Das Organsations-Team

Für die Organisation wurden zwei Teams gebildet. Das OK Fest (Festwirtschaft und Rahmenprogramm am Abend) sowie das OK Lauf.

Andreas Wüthrich

Leitet die Koordinations-Sitzungen zwischen den zwei Organisations-Teams. Am Lauftag ist er unser Speaker im Start- und Zielbereich.


OK Lauf

Beat Bähler

Koordiniert das OK Lauf und ist verantwortlich für viele administrativen Arbeiten rund um den Lauf (Ausschreibung, Rangliste, Läuferdaten, Anfragen, etc.).


Rolf Roth

Ist unser Streckenchef und damit verantwortlich für alles zwischen Start und Ziel.


Beat Schenk

Organisiert die Verpflegungsposten vom Start bis ins Ziel.


Matthias Hartmann

Ist verantwortlich für den Start- und Zielbereich, die Garderoben sowie für die Transporte. Zudem ist er Ansprechperson für die Medien.


Andreas Langenegger

Ist verantwortlich für alles rund ums Sponsoring.



OK Fest

Benedikt Wüthrich

Ist veranwortlich für die Festwirtschaft.


Urs Stucki

Ist unser Küchenchef.


Christoph Krähenbühl

Ist verantwortlich für die Bauten und den Parkplatz.


Daniel Scheidegger

Organisiert das Rahmenprogramm am Abend.